Camping-Tourismus-Blog
Kleinerer Campingplatz

Was sind eigentlich Mini-Campingplätze?

Es gibt viele verschiedene Arten von Campingplätzen. Eine Variante sind die sogenannten Mini-Campingplätze oder Mini Camps. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff?

Mini-Campingplätze oder Mini Camps sind Campingplätze mit einer geringen Kapazität an Stellplätzen. Eine genaue Definition gibt es nicht. Der niederländische Campingspezialist ACSI setzt die Grenze bei 50 Plätzen an (vgl. ACSI). Das Campingmagazin Caravaning setzt die Grenze bei 30 Stellplätzen (Caravaning 2020). DK-Camp ein Verband von 230 Campingplätzen in Dänemark setzt die Grenze bei 145 Stellplätzen (DK-Camp). Eine einheitliche Definition, wann es sich bei einem Campingplatz um einen kleinen bzw. Mini-Campingplatz handelt, ist nicht vorhanden.

Mini-Campingplätze sind hyggelig

Interessant ist, dass Organisationen wie ACSI oder DK-Camp eigene Apps oder Kataloge für das Angebot an Mini-Campingplätze herausbringen. Sie werben darin mit der besonderen Familienfreundlichkeit und „hyggeliger“ Atmosphäre im Sinn von Gemütlichkeit bzw. Behaglichkeit von Mini-Campingplätzen. Auch Naturnähe scheint bei vielen Angeboten im Fokus zu stehen. Zu Mini-Campingplätzen gehören auch Angebote auf Bauernhöfen. So gibt es Camping-Wiesen auf Bauernhöfen, die nur wenige Stellplätze haben.

Interesse am Angebot ist vorhanden

ACSI listet unter den nach eigenen Standards geprüften kleinen Campingplätzen 2.000 Plätze in 26 europäischen Ländern auf und hat extra für Mini-Campingplätze eine eigene Webseite lanciert. Dies zeigt, dass Interesse am Angebot der Mini-Campingplätze besteht. Gerade in Corona-Zeiten könnte der Wunsch nach kleineren und überschaubaren Campingplätzen zunehmen. Besonders für Familien könnte das Angebot in Verbindung mit Freizeitaktivitäten in der Natur interessant sein. Die Entwicklung von Mini-Campingplätzen dürfte daher in der nächsten Zeit spannend zu beobachten sein. Allerdings gibt es noch keine offizielle Statistik zur Nachfrage nach solchen speziellen Angeboten.

Quellen:

ACSI (o.J.): Kleine Campingplätze. URL: https://www.kleinecampingplaetze.de/extra-info/ueber-klein-und-fein-campen/ (abgerufen am 15.05.2020)

Caravaning (2020): Top kleine, naturnahe Campingplätze in Deutschland – Ruhe, Natur und viel Platz. URL: https://www.caravaning.de/campingplatz-vorstellung/top-9-campingplaetze-deutschland-klein-natur/ (abgerufen am 15.05.2020)

DK-Camp (o.J.): Kleine Campingplätze – die ganz große Alternative! URL: https://de.dk-camp.dk/artikel/Kleine-Campingplatze.html (abgerufen am 15.05.2020)

Bildquelle: pixabay URL: https://pixabay.com/de/photos/natur-gew%C3%A4sser-see-reise-panorama-3111921/

War dieser Beitrag interessant?

Average rating 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bisher keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.